Über uns

Gegründet im September 2009 unter der Leitung von Katharina Tarján, ist die Kantorei Wandlitz ein inzwischen 40-köpfiger gemischter a-cappella-Chor.

 

Mit einem zur Hälfte geistlichen, zur Hälfte weltlichen Repertoire veranstaltet die Kantorei jährlich mehrere eigene Konzerte in der Region Wandlitz und Berlin, gestaltet Gottesdienste der evangelischen Kirchengemeinde Wandlitz und gastierte in zahlreichen Kirchen, darunter die St. Thomas-Kirche Berlin-Kreuzberg, die Kirche Alt Pankow, der Berliner Dom und die St. Laurentius-Kirche Rheinsberg.

 

Der Chor tritt bei Festivals (z.B. Scheunenfest Schönwalde, Brassens-Festival Basdorf, Heidefest Zühlsdorf, Lange Nacht der Chöre Reformationskirche Berlin-Moabit) und Feierlichkeiten (Vernissagen, Weihnachtsmärkte, Festgottesdienste) sowie bei Veranstaltungen der Gemeinde Wandlitz (z.B. Bürgermeisterempfang) auf.

 

Die Kantorei singt überwiegend Kompositionen in Originalsprache; die zeitliche und stilistische Bandbreite reicht vom 16. bis zum 21. Jahrhundert, von Renaissance über Gospel bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen und eigenen Arrangements. Eine erste größere Chorreise führte das Ensemble im Sommer 2013 zum Internationalen Chorfestival nach Barcelona mit Auftritten in der Kirche Santa María del Pí sowie in Casserres.

Nach Brahms’ Zigeunerliedern 2014 und 2015 und Robert Rays Gospel Mass, die die Kantorei im Advent 2015 mit großem Erfolg in Bernau und Wandlitz aufführte, stand 2016 in den Sommerkonzerten unter anderem Bob Chilcotts Peace Mass auf dem Programm.

Chorleiterin Katharina Tarján (Foto: Tim Noack)

Dirigentin

Katharina Tarján studierte in Berlin Musikwissenschaft und Theaterwissenschaft und absolvierte eine Gesangs- und Chorleiterausbildung. Sie war Dramaturgin am Tiroler Landestheater Innsbruck, am Brandenburger Theater und an der Berliner Kammeroper. 2009 gründete sie die Kantorei Wandlitz und den Wandlitzer Kinderchor. Sie arbeitet freiberuflich als Chorleiterin, Musik- und Theaterpädagogin und Dozentin; u.a. bei der Kinderoper Lichtenberg, an der Landesmusikakademie Berlin und der Alice-Salomon-Hochschule.

Foto: Tim Noack
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kantorei Wandlitz